Die Schützenkönige 2019

P1990931

Mathis  &  Erwin

Zum Jahreswechsel war es wieder soweit:

Königs und Preisschießen beim Schützenverein Hubertus Joshofen!

Mit viel Aufwand haben die Verantwortlichen der Hubertusschützen den Event vorbeireitet und durchgeführt.  Eifrig waren die Schützen am Stand und hielten via Kimme und Korn  auf die “10” an, um am Ende mit den meisten Ringen bzw. dem besten Teiler die begehrten vorderen Plätze zu belegen.

Im Rahmen der traditionellen Königsfeier der Joshofener Sportschützen begrüsste Vorstand Stefan Heckl nebst den anwesenden Mitgliedern die beiden Ehrenschützenmeister  Alois Fetsch und Edi Lunzner, sowie Ehrenmitglied Erwin Lunzner  im Sportheim.

Ein besonderer Gruß galt der amtierenden Königin Ann-Kathrin und Jugendkönig Tobias.

An mehreren Abenden wurden die neuen Würden- und Titelträger  ermittelt und im Rahmen der Preisverteilung bekanntgegeben. Erstmalig ausgelobt war  beim diesjährigen Preisschießen ein Sonderpreis unter allen Teilnehmern. Nur ein Schuß durfte auf diesen Extrapreis per Einzelscheibe abgefeuert werden. Die Auswertung erfolgte nach einem besonderen Modus: per Los wurde ein Teilnehmerwert für die Blattl-Wertung gezogen; wer dieser Zahl am nähesten zu Leibe rückte, konnte den Sonderpreis in Empfang nehmen.

In bewährter Art und Weise moderierte Schützenmeister Stefan mit seinen beiden Assistentinen Katharina und Julia die Veranstaltung. Gekonnt führte  er souverän und kurzweilig durch den Abend.

 

Zum NR-Artikel 

Bilder von der Königsfeier

 

Über nachfolgende Links sind die Ergebnislisten einzusehen:

Königsschießen

Preisschießen

Ehrenpreis

Vereinsmeister

Pokalsieger

 

 

HubHi